Ja, auch ein Arzt oder Apotheker kann Ihnen bei der Blutentnahme behilflich sein. Bitte Fragen Sie hierzu bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach. Für eventuell entstehende Kosten, kommt cerascreen nicht auf.